neu hier

Schön, dass du zur Klopfakupressur gefunden hast.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, zu klopfen und sie haben alle unterschiedliche Namen.
 
Es gibt z.B. EFT, MET, EDxTM, Energy EFT, Positiv EFT, Modernes Energietappen, Faster EFT, Matrix Reimprinting, Matrix Birth Reimprinting, Systemische Klopfakupressur,…
und beim Klopf-Kongress sind alle vertreten.

(auf dem ersten Klopf-Kongress habe ich viele verschiedene Klopftechniken vorgestellt www.klopf-kongress.de/klopf-kongress-paket-2015/  )

Hier dreht sich alles um Klopfakupressur oder Meridianklopfen.

Für mich gibt es keine Methode, die besser ist als eine andere.

Jede Technik hat ihre Berechtigung und Menschen, die sie nutzen und damit super Erfolge haben.

Das ist es, was für mich zählt.

Darum lade ich dich ein, mehrere Varianten auszuprobieren und dann das im Alltag zu nutzen, was dir besonders gut liegt, am Leichtesten von der Hand geht oder worauf du gerade Lust hast.
Das kann sich immer wieder ändern.

Hier kannst du dir eine Kurzanleitung für die klassische Klopfakupressur herunterladen

Hier ist ein Energy EFT* Video, mit dem du Stress loslassen kannst. (Energy EFT darf es aus markenrechtlichen Gründen nicht mehr genannt werden. Es gehört jetzt mit zum Modernen Energietappen)

Noch ein wichtiger Hinweis:

Klopfen ist im Allgemeinen eine aufdeckende Technik.

Das bedeutet, dass es möglich ist, dass du während des Klopfens Emotionen und Gefühle wahrnimmst, die du lange „gedeckelt“ hattest.

Du hast sie dir nicht „hergeklopft“, sondern eher die Schublade geöffnet, in der du sie lange versteckt hattest

In dem Moment ist das nicht angenehm, aber fast immer lösen sich diese Emotionen recht schnell auf oder werden zumindest deutlich weniger, wenn du „einfach“ weiterklopfst.

„Einfach“ in Anführungszeichen, weil das nicht so leicht sein kann, wenn man das zum ersten Mal erlebt.

Darum empfehle ich dir, mit kleinen Themen anzufangen und dich nach und nach an die größeren Themen ranzuwagen.
Oder natürlich, dir Unterstützung zu holen.

Es gibt inzwischen deutschlandweit Klopfanwender, die dich unterstützen und begleiten können.
Einige davon arbeiten auch online über Telefon oder Videochat – das kommt dem „live vor Ort“ schon sehr nah.

Lies dir bitte auch den Disclaimer durch www.klopf-kongress.de/disclaimer2/

Und jetzt viel Spaß beim Stöbern auf dieser Seite oder mit den Interviews.


Wenn du noch Fragen hast, dann schau bitte auch auf der Seite FAQ