Internationaler Klopfmonat Deutsch

Internationaler Klopfmonat
August 2024

Ein Monat gefüllt mit 
Klopfanregungen - Erfahrungsberichten - Mitklopfrunden

Möchtest du Teil sein des diesjährigen Klopfmonats? Dann reiche deinen Beitrag bis zum 6. Juli 2024 ein.

Der August ist internationaler Klopfmonat. 
Er würdigt und wertschätzt die Kraft der Klopfakupressur.
In diesem Jahr erhalten Practitioner und Anwender der Klopfakupressur auf dieser Seite einen Raum , 
Klopferfahrungen, Klopfanregungen und Mitklopfrunden zu teilen. 

Die Beiträge werden in der Zeit vom 1. bis 31. August nach und nach freigeschaltet und bleiben kostenfrei auch über diesen Monat hinaus auf der Seite frei zugänglich.

In englischer Sprache findet der Internationale Klopfmonat in diesem Jahr bereits zum 5. Mal statt. 
Du findest die englisch-sprachigen Beiträge der vergangenen Jahre und auch dieses Jahres auf  www.internationaltappingmonth.com.


Folgende Beiträge sind willkommen:

Erfahrungsberichte deiner persönlichen Klopferfahrung als Video oder Textbeitrag

Erzähle, wie du mit dir selbst an einem Thema geklopft hast, oder welche befreienden Erfahrungen du in der Zusammenarbeit mit einem Klopf-Coach gemacht

- Mitklopfrunden als Video

 Videobeitrag, bei dem du kurz über das Thema sprichst und eine Klopfrunde anleitest, so dass Zuschauer:innen direkt mitklopfen können

- Tipps rund ums Klopfen als Video (maximal 30 Minuten) oder Textbeitrag

Das sind entweder Anleitungen zu einer bestimmten Klopftechnik oder wie jemand an ein Thema herangehen kann. Oder auch Tipps, wie das Klopfen zur hilfreichen und stabilisierenden Routine werden kann.

- Mitklopfrunde oder Klopftipp im Gespräch mit mir (aufgezeichnetes Video)

Du hättest gerne ein Gegenüber für deine Mitklopfrunde? Oder du möchtest ein Thema im Austausch erläutern. Dann buche dir gerne ein Zeitfenster für die Aufnahme eines Videos mit mir (Link im Fragebogen).

Bitte reiche deinen Beitrag bis zum 6. Juli 2024 ein.


Voraussetzung:

Dein Video oder Textbeitrag ist exklusiv für den Klopfmonat erstellt und darf auf keiner anderen Seite bereits veröffentlicht sein. 

Alle Beiträge sind willkommen - vorausgesetzt sie sind absolut FREI. Dein Ziel als Klopf-Profi darf es nicht sein, eine Mailing-Liste aufzubauen oder Menschen für ein Angebot zu gewinnen. Im Fragebogen zu deinem Beitrag kannst du deine Website und Social-Media-Kanäle angeben, die beim Beitrag verlinkt werden. Interessierte können so mit dir Kontakt aufnehmen.


Die Beiträge werden täglich freigeschaltet und sind für alle Webseiten-Besucher frei verfügbar.

Sie bleiben auch nach Ende des Klopfmonats weiterhin für alle frei zugänglich. 

Hast du Fragen zum Klopfen?

Young woman with dandelions

© chagin - fotolia.com

Auf dieser Seite findest du Antworten bezüglich der Klopftechniken

Ein Netz von Anwender*innen und Fachleuten unterstützen dich bei Bedarf gerne.