Erzähl mir deine Erfahrungen mit Klopfakupressur

Es gibt sooo viele kleine und auch große, wunderbare Dinge, die durchs „Klopfen“ passiert sind, dass ich sie gerne sammeln möchte.

Für mich ist Klopfakupressur inzwischen „ein alter Hut“, aber in meinem Umfeld hat kaum jemand davon gehört.

Das finde ich sehr schade, denn so einfach anzuwendende und wirkungsvolle Tools sollte jeder kennen.

Wenn du länger mitliest oder beim Klopf-Kongress dabei warst, dann hast du sicher schon die ein oder andere persönliche Erfahrung mit „klopfen“ gemacht.

Heute brauche ich deine Hilfe!

Welche Erfahrungen hast du mit Klopfakupressur gemacht?
Was hat sich durchs Klopfen für dich geändert?
Wie ging es dir vorher und wie geht es dir jetzt?

Ich möchte die „Kleinigkeiten“ hören, die sich verändert haben.
Genauso natürlich auch die großen Dinge, die sich durch Klopfen für dich verbessert haben.

Wie hat Klopfen dein Leben verändert?

Ich möchte gerne mit dir über deine persönlichen Erfahrungen mit Klopfakupressur sprechen!

Ich plane 45 Minuten Zeit für unser Gespräch ein.

Sollte keiner der freien Termine passen, dann schreib mir bitte eine Email und wir schauen, dass sich ein Termin finden lässt.

All diese wahren Geschichten möchte ich sammeln und zu einem Buch zusammenfassen.

Natürlich kann ich deine persönlichen Daten so ändern, dass man dich nicht mehr erkennt.

Was möchte ich mit dem Buch bewirken?


Ich möchte zeigen, was mit Klopfakupressur möglich ist.
Dass es mehr ist als esoterischer Humbug. 
Dass es vielleicht bekloppt aussieht, aber hilft.
Dass es neben der Schulmedizin noch viele weitere Möglichkeiten gibt, Alltagsprobleme und andere Themen anzugehen.

Dieses Buch soll Lust machen.
Lust, Klopfen auszuprobieren.
Lust, mehr darüber erfahren zu wollen.
Lust, die eigenen Themen anzugehen.
Lust, Klopfen an Freunde und Bekannte weiterzugeben.

Es soll den Leser inspirieren, nach Lösungen zu schauen von denen er vorher noch gar nicht wusste, dass es sie überhaupt geben könnte…

Das Buch soll für „Otto Normalverbraucher“ neue Türen öffnen.


Wenn du online einkaufst, dann interessieren dich bestimmt auch die Bewertungen und Rezensionen für Artikel, oder?!
Ich muss gestehen, dass ich sie mir schon sehr oft durchlese, bevor ich etwas kaufe – auch wenn ich weiß, dass viele leider nur gefaked sind.
Sie helfen mir trotzdem dabei, mich zwischen verschiedenen Produkten zu entscheiden.

Das Buch soll wie eine Rezension oder Bewertung für Klopfakupressur sein.

Es soll die Leser überzeugen, dass es sich lohnt, sich mit diesem Thema zu beschäftigen.
Dass Klopfen leicht anwendbar und wirklich nützlich ist.
Es soll auch zeigen, für welche verschiedenen Themen und Probleme man es einsetzen kann.

Wenn du keine Idee hast, wie das aussehen könnte, dann schau dir dieses Buch an. 

Auf Englisch habe ich so ein Projekt schon umgesetzt und mit vielen Autoren zusammen das Buch „Touching your Heart – Inspirational Stories Of Transformation From Soul To Soul“ geschrieben.

Der Preis für das Printbuch ist auf Amazon unverschämt, aber man kann es auch direkt über Lulu bestellen.

Wenn du beruflich mit Klopfakupressur arbeitest und eine persönliche Geschichte beisteuerst, dann kommen deine Kontaktdaten natürlich unter deinen Erfahrungsbericht, damit der Leser sich bei Interesse & Fragen direkt bei dir melden kann.

Wichtig ist mir, dass es keine Fake-Geschichten sind!


Die braucht wirklich kein Mensch!
Es müssen echte und authentische Geschichten sein.
 
Es geht mir auch nicht so sehr um die One-Minute-Wonder, die immer mal wieder vorkommen.

Mir geht es darum zu zeigen, wie Klopfakupressur gewöhnlich funktioniert.
Welche Veränderungen und Erfolge möglich sind.
Dass es sich lohnt, sich mit dieser Technik zu beschäftigen.
Dass es sich lohnt, Ausdauer zu haben und dran zu bleiben.
Dass es so viele Variationen von Klopfakupressur gibt, dass quasi für jeden etwas dabei ist.

Wenn du mithelfen möchtest, „klopfen“ in die Welt zu bringen und Lust hast, mir deine Geschichte zu erzählen, dann buch doch gleich einen Termin.

Ich freue mich auf dich und deine Geschichte. 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.